default_mobilelogo

Daoismus

Die Entstehung des Taoismus liegt mehrere tausend Jahre zurück und stand, wie viele alte Geistesrichtungen und Kulturen in einer schamanistischen Tradition. Es bestand eine in Mythen und Ritualen gelebte Verbindung zwischen den Mustern des Himmels und den Gesetzmässigkeiten der Erde. Das Urbild des Schamanen wurde in einer mythologischen Gestalt namens Fuxi dargestellt.

Diesem Mythos zufolge regierte Fuxi die Welt wie folgt:

Er wandte sich hinauf und schaute die Bilder am Himmel. Er wandte sich herab und schaute die Verfahrensweisen auf der Erde. Mit dieser Methode schuf Fuxi die 8 Trigramme des I-Ging. Die 8 Trigramme sind aus den polaren Grundkräften Yin und Yang aufgebaut.

I-Ging

 

weitere Texte kommen noch..

Dan-Gong Mitglied  Das Dao Gong ist Mitglied des Dan-Gong-Instituts in Lüdinghausen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.