default_mobilelogo

Dao

Schule für Kampfkunst, NeiGong, QiGong in Wuppertal

Gong Fu ist unser Verständnis nach, dass Streben nach Kraft, Bewegungsfreiheit, Gesundheit, sowie das Besiegen des Selbst. So finden sich in unserem Training die Methoden der chin. KK (KampfKunst), um wieder Zugang zu seinem Körper-Geist-Seele System zu finden und diesen zu Stärken.
Alle Aspekte der KK werden durch unser Training weitgehend abgedeckt wie Kraft, Bewegung und Dynamik, Kampf, Selbstverteidigung, Ernährung, aber auch der Ruhe und der Stille.

Innere Kampfkünste zeichnen sich durch Dynamik aus, die in der Selbstverteidigung und Selbstschutz in vollem Umfang zur Geltung kommen. Direkte, Spiralförmige, ökonomische und explosive Bewegungen befähigen jeden Anwender zügig zu agieren.

Bei uns wird Wing Chun, Chen Shi Taiji Quan, sowie Methoden aus den Stilen Xinyi Quan und Mian Quan unterrichtet.

QiGong umfaßt verschiedene Bewegungen und Systeme, um gezielt die Gesundheit zu fördern. Dehn- und Lockerungsbewegungen geben dem Trainierenden wieder Flexibilität und sein Bewegungsreichtum zurück. Entspannung und Ruhe erhält der Übende ebenfalls durch die meditativen Übungen, den sog. stillen QiGong Übungen,  innerhalb des QiGong.

Das Dao Gong hat sich vor allem den Qigong/Neigong-Methoden aus der JinDanDao Schule verschrieben. Diese werden durch Meister Gerhard Milbrat und Meister Li Jiacheng an uns seit mehreren Jahren bereits unterrichtet. 

Der Kampfkunst-Unterricht findet nur noch im Einzel- oder Kleingruppenunterricht in Wuppertal statt!

Dan-Gong Mitglied  Das Dao Gong ist Mitglied des Dan-Gong-Instituts in Lüdinghausen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.